Jean-Luc Pasquet Confluences Le Cognac D'Eraville

$71.90 $71.90
$71.90

Availability: En stock

Hommage an die Ursprünge des Hauses Pasquet und das alte Dorf Eraville.

- +

Es handelt sich um einen Cognac aus der Grande Champagne, Premier Cru du Cognac, auf einem ton- und kalkhaltigen Boden.

Eraville ist eine Hommage an das Herkunftsdorf des Hauses Pasquet. Er wird aus Eaux de vie aus der Mitte der 90er Jahre hergestellt.
aus 3 historischen Familien der Gemeinde, darunter die Familie Pasquet

Die Robe ist bernsteinfarben

Die Nase enthüllt Noten von Zitrusfrüchten und Orangenschale und Limette, Mandarine, kandierte Orange, Orangenschokolade, leicht moschusartig, getoastete Eiche.

Mund: schöne runde gelbe Frucht wie Nektarine, Weinbergpfirsich, Aprikose, kandierte Zitrone, Korinthen, gebratene Birne.



Format : 500ml
Degré d'alcool : 42,8%
Appellation : Cognac Grande Champagne Premier Cru de Cognac

Dieser Weinberg in Eraville, nur einen Steinwurf von Segonzac, der Hauptstadt der Grande Champagne, entfernt, hat seinen Ursprung im Jahr 1730. Das Anwesen wird von Generation zu Generation weitergegeben, bis Jean Luc Pasquet das Anwesen 1970 erbt. Es ist erst 1977 dass Jean Luc Pasquet begann, seine Produktion abzufüllen.

Der Weinberg wird im ökologischen Landbau gepflegt und mit Uni-Blanc-Rebsorten bepflanzt, einer der drei Rebsorten der Cognac-Region. Dieser Weinberg hat auch ein paar Meter von Folle Blanche, der Königstraube der Cognac-Region vor der Reblauskrise Ende des 19. Jahrhunderts. Diese sehr zerbrechliche Rebsorte brachte dann Eau-de-vie von unvergleichlicher Finesse und Reichtum hervor, sowohl olfaktorisch als auch geschmacklich.

Das Haus züchtet verschiedene Qualitäten von Cognacs unterschiedlichen Alters unter spezifischen Bezeichnungen für jede Qualität.

5 1

Best sales that customers also appreciated