Frapin Chateau Fontpinot XO Cognac Grande Champagne

$100.53

Availability: En stock

Der einzige Grande Champagne Cognac mit der Bezeichnung Château.

- +

Frapin Chateau Fontpinot XO stammt aus sehr alten Reservaten, die ausschließlich im Château abgefüllt werden.

Geschichte: Das Château Fontpinot XO ist das einzige Premier Cru Château, das die 100% Grande Champagne-Bezeichnung von internationalem Ruf besitzt.

Dieser firmeneigene Cognac wird auf dem Familiengut vollständig geerntet, destilliert und gereift und profitiert von der sehr seltenen Appellation Château.

Die Destillation mit Hefe, gefolgt von einer langsamen und geduldigen Alterung in trockenen Kellern, verleiht ihm den besonderen Charakter eines der ältesten Reservate des Schlosses.

Schöne Mahagonifarbe mit warmen Kupferreflexionen.

In der Nase: geschmeidig, komplex und mit subtilen Noten von kandierten Früchten wie Pflaumen-d'Ente- oder Kreta-Aprikose, Leder, Moschus gemischt mit den Düften von Zedern-Zigarrenschachteln aus dem Libanon, typisch für den alten Grande Champagne, mit einem sehr langen Abgang, beweiskräftig von seiner sehr langen Alterung.

Der Gaumen ist rund, weich, reichhaltig, feinschmeckerisch und seine außergewöhnliche Länge, wobei die Aromen mit Subtilität und Komplexität verschmelzen.

Eine seltene, limitierte Auflage, präsentiert in einer nummerierten Karaffe mit einer prächtigen Schachtel.

Format : 700ml
Degré d'alcool : 41%
Appellation : Cognac Grande Champagne Premier Cru

Die Familie Frapin wurde seit 1270 im Südwesten Frankreichs gegründet und ist eine Familie von Winzern, die seit mehr als zwanzig Generationen Brennereien betreiben und Eigentümer eines 240 Hektar großen Weinbergs in der Grande Champagne sind.

Es ist Grande Champagne, klassifizierter Premier Cru der Cognac-Region, der zum ausgewählten Land dieser Familie im Château de Fontpinot wird.

Zur Familie Frapin gehört im 16. Jahrhundert der berühmte Schriftsteller Antoine Rabelais. Maison Frapins Logo ist der goldene Stift des Schriftstellers.

Die Weine werden bei Frapin mit der Hefe destilliert. Nach der traditionellen Doppeldestillation "Charentaise" werden die neu destillierten Eaux-de-vie für ein Viertel in neuen Fässern und für den Rest in roten oder sogar älteren Fässern gelagert.

Das Frapin-Haus produziert eine große Auswahl an Cognacs, von denen die ältesten aus dem Jahr 1888 stammen.

5 1

Best sales that customers also appreciated