A.E. Dor Millesime 1990 Cognac Grande Champagne

$159.11

Availability: En stock

Ein legendäres Jahr aufgrund der hervorragenden klimatischen Bedingungen.

- +

1990, ein mythisches Jahr wie 1989, denn die klimatischen Bedingungen in den vier Jahreszeiten waren perfekt: Knospen und Blätter erblühten zum richtigen Zeitpunkt, die Blüten blühten im Juli bei strahlendem Sonnenschein, die Trauben reiften im August, als sich Regen und Sonne abwechselten, was die Reifung der Beeren begünstigte, und die Weinlese war bei kühler und trockener Herbstsonne gesund.

Dies ist ein Cognac, der ausschließlich aus 1990 geernteten und destillierten Weinen aus der Grande Champagne stammt, die als Premier Cru der abgegrenzten Cognac-Region eingestuft ist.

Der Cognac reifte seitdem in kleinen Fässern aus französischer Eiche im Schatten der jahrhundertealten Lagerhäuser

Das Kleid ist kubanisches Mahagoni.

In der Nase wie im Mund: ein unendlicher Cognac auf einer Palette von Düften und Geschmäckern von weißen Frühlingsblumen wie weißem Weißdorn oder Osmanthus über Gewürze (grauer und schwarzer Pfeffer), Zimt, Muskat, kandierte Früchte wie Pflaume aus Ente oder Mirabelle aus dem Elsass oder Aprikose, Feige bis hin zu einer Vielfalt von Kaffee und Mokka.

Eine Kostprobe auf Kuchen mit dunkler Schokolade oder norwegischem Eis oder Vanilleeis oder auf einer Torte mit Aprikosen oder schwarzen Kirschen aus dem Baskenland wird ein Pluspunkt sein.

Format : 700ml
Degré d'alcool : 40%
Appellation : Cognac Grande Champagne Premier Cru de Cognac
Millésime : 1990

Ein Cognac-Haus, das 1858 von Jean Baptiste DOR geschaffen wurde und von seinem Sohn Amédée Edouard DOR weitergeführt wurde, der die besten Cognacs und die besten Eaux-de-vie erforschte, auswählte und sammelte. Zu dieser Zeit nannten es die Fachleute: "der Antiquar des Cognac". Einige dieser ehrwürdigen Eaux de vie aus Grande Champagne, Cognacs führendem Cru, wurden nach jahrzehntelanger Reifung in Eichenfässern (70 Jahre und länger) sorgfältig in Wachs versiegeltem Korb gesammelt, um sie zu konservieren sie und halten sie intakt.

Heute schlafen diese Glasballons in einem geheimen Keller namens "Paradis", der seit seiner Gründung unverändert ist und stolz ihre prestigeträchtigen Jahrgänge zeigt. Juwelen des AE DOR-Hauses stammen im Allgemeinen aus der Zeit vor der berühmten Reblaus, dh aus dem Jahr 1874. Sie haben ihren wertvollen Inhalt über ein Jahrhundert lang erhalten und rechtfertigen den Ruf des AE DOR-Hauses auf der ganzen Welt.

5 1

Best sales that customers also appreciated