Pierre Gimonnet Millesime de Collection 2008 Magnum

$183.94

Availability: En stock

Il ne reste plus que 1 produit(s) en stock


Ein 2008er Vintage Magnum aus über 40 Jahre alten Reben.

- +
Es ist eine Mischung aus Grand Cru-Champagnern für rund 60% des Grand Cru de Cramant, 30% des Chouilly Grand Cru und 10% des Premier Cru, die alle exklusiv im Jahr 2005 geerntet wurden und alle mit Chardonnay-Rebsorten bepflanzt sind.

Die Produktion war sehr minimal, aber von hoher Qualität: 4897 Magnums

Das Kleid ist glänzend gold

Die Nase: weiße Blüten und Weinpfirsich.

Am Gaumen: frische Butter mit einem zweiten sehr reichlichen Angriff auf Akazienhonig

Speisen- und Weinpaarungen: Bei etwa 10 bis 12 ° C auf Gänse- oder Entenstopfleber oder gegrilltem Fisch auf der Plancha oder in einer weißen Buttersauce servieren. Perfekt in Sabayon
Format : 1500ml
Degré d'alcool : 12°
Appellation : Champagne
Millésime : 2008

Um 1750 findet man in den Archiven die Spuren von Gimonnets als Winzer in der Champagne.

Erst um 1935 begann Pierre Gimonnet mit der Weinherstellung von Maison Pierre Gimonnet. Michel, Sohn von Pierre, kehrte 1955 nach Hause zurück. Heute führen Olivier und Didier Gimonnet, ein Erbe in dritter Generation, ein Know-how von fast drei Jahrhunderten, das Haus.

Es ist eines der seltenen Champagnerhäuser, das nur in Chardonnay auf 28 Hektar, an der prestigeträchtigen Côte des Blancs an der Montagne de Reims und auch ausschließlich in Premier Crus gepflanzt ist: Vertus und Cuis, wo das Haus genau liegt in Grands Crus: Cramant, Chouilly und Oger.

5 1

Best sales that customers also appreciated