Domaine Faiveley Aux Beaux Bruns 1er Cru Chambolle Musigny 2018

$84.93 $84.93
$84.93

Availability: En stock

Il ne reste plus que 6 produit(s) en stock


Die Robe ist purpurrot mit einigen jadefarbenen schwarzen Reflexen.

- +

Dieser Burgunder wurde ausschließlich im Jahr 2018 gelesen und geerntet. Er hat seinen Ursprung in einem Stück Weinberg namens "aux Beaux Brins", einem Klima (Cru) in Chambolle-Musigny an der berühmten Côte de Nuits. Es handelt sich um einen Premier Cru, der ausschließlich mit der Rebsorte Pinot Noir bepflanzt ist.

Die gesamte Weinlese erfolgt von Hand und die Beeren werden im Weinkeller sortiert.

Die Robe ist purpurrot mit einigen jadefarbenen schwarzen Reflexen.

In der Nase und im Mund: breite Palette von kleinen schwarzen Früchten, von schwarzen Johannisbeeren über Heidelbeeren bis hin zu schwarzen Kirschen aus Itxassou im Baskenland. Am Gaumen ist er vollmundig und sehr rund mit einem leichten Hauch von holziger Vanille.

Passt zu: Rindersteak vom Grill oder von der Plancha, aromatisiert mit Kräutern der Provence und Steinpilzen aus Bordeaux, Kalbfleisch Marengo mit Pfifferlingen, verfeinert mit einem Hauch schwarzer Quercy-Trüffel, oder eine Hühner-Tajine mit kandierten Zitronen aus Menton.

Die Flaschen sind liegend, vor Licht geschützt und bei einer Luftfeuchtigkeit von 70 % aufzubewahren. Es sollten aufeinanderfolgende Verkostungen durchgeführt werden, um seine qualitative Asymptote im Laufe der Zeit zu messen.

Format : 750ml
Degré d'alcool : 13°
Millésime : 2018
Couleur : Rouge
Classification : Premier Cru

Es war im Jahr 1825, als die erste Faiveley das Faiveley-Haus in Nuit St. Georges gründete, das immer noch so genannt wird und immer noch von einer Faiveley verwaltet wird. Heute steht die 7. Generation an der Spitze dieses prestigeträchtigen Hauses. Im Laufe der Zeit hat dieses Haus viele Anwesen erworben, darunter den emblematischen Monopole Clos des Cortons Faiveley "in Rognet-Corton, der 1874 erworben wurde.

Diese Familie hat im Laufe der Zeit tiefe Vertrauensbeziehungen zu vielen burgundischen Winzern aufgebaut, die zu privilegierten Lieferanten geworden sind.

Dank seiner Wurzeln und seiner außergewöhnlichen Verbindungen kann das Haus somit eine große Auswahl an Burgunderweinen anbieten.

5 1

Best sales that customers also appreciated