Chateau Carbonnieux Blanc 2019 Pessac-Leognan Grand Cru

$33.30

4.6/5   (4 critiques)

Availability: En stock


Grand Cru Classé de Graves

- +

Der Jahrgang 2019 schließt ein erstes Jahrzehnt auf bemerkenswerte Weise ab. Die Reben konnten von angemessenen klimatischen Bedingungen profitieren, vor allem von einem heißen und trockenen Sommer bis Anfang August. Zu diesem Zeitpunkt kamen einige Regenfälle zum richtigen Zeitpunkt, um die Reifung der Beeren unter besten Vorzeichen auszulösen. Ein schöner Sonnenschein hielt bis zum Ende der Ernte der weißen Trauben an und bot ihnen ein hervorragendes aromatisches Potenzial.

Der Verschnitt des Jahrgangs 2019: 65% Sauvignon blanc, 35% Sémillon.

Die Robe ist von leuchtender blassgelber Farbe, mit dezenten grünen Reflexen.

Die Nase ist frisch und ausgewogen, mit Noten von Zitrusfrüchten, Akazien und weißfleischigen Früchten, gefolgt von einem Hauch von Butter und Orangenschalen.

Der Auftakt ist offen und geht in einen sehr schönen Mittelgaumen über, der von einer Säurespannung getragen wird, die ihm Frische und Ausgewogenheit verleiht. Er entwickelt sich mit viel Rundheit und Fettigkeit und hält lange an, bevor er sich in einem mineralischen und süffigen Abgang entfaltet.

Passend zu Speisen und Weinen:

Der weiße 2019er Château Carbonnieux passt hervorragend zu vielen Fischgerichten: Thunfisch- oder Lachstatar, Poisson blanc au beurre blanc, gegrillter Hummer, Steinbutt mit Sauce Hollandaise oder ein Nudelgericht mit Meeresfrüchten.
Er kann auch zu Gerichten mit weißem Fleisch wie Kalbskotelett à la Normande, Kalbsbries mit Steinpilzen oder Huhn "à l'ancienne" serviert werden.

Für eine Übereinstimmung mit Käse, bevorzugen die von Ziege und Schaf: Selles-sur-cher, Pouligny-Saint-Pierre, Ossau-Iraty.

Zum Dessert wird er mit einem frischen Obstsalat, Ananas mit Basilikum oder Zitrussorbet sehr geschätzt.

Lagerfähigkeit und Verkostung:

Der Château Carbonnieux blanc 2019 ist ein großartiger Weißwein für die Lagerung und ideal, um ihn zwischen 8 und 10 Jahren zu genießen. Sein Höhepunkt wird zwischen 2027 und 2029 liegen.

Er lässt sich aber auch heute schon wunderbar verkosten. Achten Sie darauf, den Wein bei einer Temperatur von etwa 10° C zu öffnen und zu servieren.

Die Flaschen werden im Keller lichtgeschützt und liegend bei einer optimalen Luftfeuchtigkeit von 70% aufbewahrt.

Format : 750ml
Appellation : Pessac-Léognan
Millésime : 2019
Couleur : Blanc
Classification : Grand Cru Classé de Graves

Es ist ein Pessac-Léognan des Graves klassifiziertes Wachstum in Rot und Weiß.

Das auf einem Silikokalksteinkamm gepflanzte Château Carbonnieux, eine perfekte Bodenqualität für die Herstellung großartiger Weißweine, wurde um 1380 erbaut und umfasst eine Fläche von 180 Hektar.

Rebsorten: für die Rotweine: 60% Cabernet-Sauvignon, 30% Merlot Noir, 8% Cabernet Franc, Petit Verdot und Côt Malbec 2%. Für die Weißen: Sauvignon 65%, Sémillon 35%,

Die gesamte Ernte erfolgt manuell und der Weißwein reift 30% in neuen Fässern für 10 Monate für den Weißwein und 18 Monate für den Rotwein.

Evaluation des critiques Moyenne : 4.6/5 (4 avis)
Parker 91/100
James Suckling 94/100
Wine Spectator 91/100
Antonio Galloni 92/100
4.6 4

Best sales that customers also appreciated