List of products by manufacturer Chateau Sainte Roseline

Eine sehr privilegierte Lage: 30 Minuten von der Bucht von Saint-Tropez und der Cannes Croisette, den Gorges du Verdon oder Aix-en-Provence entfernt. Das Château Roseline ist eines der 18 klassifizierten Crus der Côtes de Provence und erstreckt sich über dasselbe tausend Jahre alte Terroir.


Die reichlich vorhandene Quelle dieser Stätte veranlasste Mitte des 10. Jahrhunderts einen Einsiedler namens ROUBAUD, sich dort zurückzuziehen. Nach und nach wurde aus einem einfachen Oratorium eine Abtei geboren, die den Namen CELLE-ROUBAUD erhielt. Roseline, Tochter des Marquis de Villeneuve, Lord of the Arcs, wurde von 1300 bis 1329 Mutterpriorin.


Im 14. Jahrhundert wurde der Standort unter der Führung des Bischofs von Fréjus, des zukünftigen Johannes XXII., Papstes in Avignon, zu einem der ersten Weinberge in der Provence. Er hat seine Führungsrolle immer beibehalten, seit Henri de Rasque de Laval, der Vorbesitzer, der erste Präsident des Syndicat des Vignerons du Var war.


1994 übernahm Bernard TEILLAUD das Schicksal dieses erstaunlichen Anwesens mit dem Ziel, es zu einem der Juwelen des Weinbaus an der Côtes de Provence zu machen.


Bernard TEILLAUD forderte den Architekten Jean-Michel Wilmotte auf, die vollständige Renovierung der Abtei und insbesondere des Kreuzgangs aus dem 12. Jahrhundert abzuschließen und den Adel des Ortes zu bewahren. Seine Mission war es, dem Schloss eine neue Verteilung zu geben und dabei die Zwänge der Geschichte zu respektieren.


2007 übernimmt Aurélie BERTIN TEILLAUD, Tochter von Bernard, das Schicksal dieses schönen Anwesens mit dem Ziel, so viel wie möglich in die Qualität und die Suche nach einer anderen und authentischen Persönlichkeit für jeden der Weine des Weinguts zu investieren: Château Sainte Roseline und Cuvée du Priory.

No products for this manufacturer.